Erfolgreicher Abschluss des P-Seminars „Pralinen“

Das P-Seminar Kunst am Theodor-Heuss-Gymnasium Nördlingen „Von der Praline bis zur Verpackung, alles Design“ beschäftigte sich in den letzten beiden Schuljahren mit der Kreation, Herstellung und dem Verkauf eigener Pralinen.

Im Bereich des Food-Designs konnte Destilla das Projekt, wie bereits vor zwei Jahren, mit einer Einführung in die Geschmackssensibilisierung durch die Verkostung verschiedener Aromen unterstützen. Zur Herstellung der individuellen Kreationen der Seminar-Teilnehmer haben wir den Schülerinnen und Schülern unsere Kompositionen zur Verfügung gestellt, wobei eine Vielzahl an Variationen wie Kirsch-Lebkuchen, Mango-Mandel oder Gomasio-Nougat entstanden.

Insgesamt erwirtschaftete das Projekt einen Gewinn von 650 Euro, der an die UNESCO-Gruppe gespendet wurde. Das P-Seminar konnte so nicht nur erfolgreich abgeschlossen werden, sondern leistete auch noch einen erfreulichen Beitrag für einen guten Zweck.

Zurück

MICHAEL FEIL
Public Relations Contact

+49 9081 273827-243