IHK-Wahl 2018 - Wir kandidieren

Mitbestimmen, wie die Weichen in der Kammerarbeit gestellt werden, welche Projekte angegangen und welche Schwerpunkte gesetzt werden – Aufgabe und Verantwortung, der wir uns gerne stellen möchten.

Für die IHK-Wahl 2018 stellt sich daher unser Prokurist Matthias Thienel zur Wahl. Für die kommenden fünf Jahr möchte er die Interessen des Produktionsgewerbes in der Regionalversammlung Donau-Ries vertreten.

„Ich setze mich für die Wirtschaft vor Ort ein, weil es mir wichtig ist, unsere Region aktiv mitzugestalten und für die Zukunft aufzustellen. Ein zentraler Baustein spielt für mich dabei die berufliche Bildung und Fachkräftesicherung“, so Thienel.

Vom 25. Juni bis 27. Juli sind die rund 135.000 wahlberechtigten Mitgliedsunternehmen der IHK Schwaben aufgerufen, ihr „Parlament der Wirtschaft“ in der Region neu zu wählen. Aus ihrer Mitte wählen die Unternehmer in Bayerisch-Schwaben ihre regionalen Vertreter. Diese wählen dann die Mitglieder der IHK-Vollversammlung. Weiter Infos hierzu sind unter www.ihk-schwaben-wahl.de verfügbar.

ZurĂĽck

MICHAEL FEIL
Public Relations Contact

+49 9081 273827-243